Ein erlebnisorientiertes Führungstraining mit Schwert

06.07.2017

Meist liegt der Fokus von Führung auf der Steuerung und Beeinflussung der Mitarbeiter. Die Selbststeuerung wird vernachlässigt. Aber wie sollen andere in Bewegung kommen, wenn die Bewegung nicht von der Führungskraft ausgeht?

Hier setzt ein neu entwickeltes Führungstraining an.

Das aktionszentrierte Führungstraining vereint die Festigung der eigenen Führungskompetenz und Persönlichkeit durch Anwendung, ausgedrückt im Schwertkampf.

Das Führungsseminar findet vom 25. bis 26. Oktober 2017 in der Villa Ferrette in St. Blasien statt und kostet Fr. 1250.– inkl. Übungsschwert.

Das Trainer-Tandem besteht aus Dani Battisti, dem Leiter des Shaolin Kung Fu Schulungs-Centers in Uster/Zürich und Peter Peterlechner, Trainer und Management-Coach, der immer auf der Suche nach Methoden ist, damit Gelerntes zur Wirkung kommt.

Interessenten können sich bei Peter Peterlechner anmelden: pp[at]customerconnection.ch

Alternativ benutzen sie unser Online-Formular:

Zur Online-Anmeldung